Drehhebe-
Sonderanfertigungen


Unsere Produktpalette an Drehhebeanlagen hat sich √ľber mehrere Jahre entwickelt und spiegelt die √ľblichen industriellen Anforderungen wider. Durch unser weltweites Engagement sto√üen wir jedoch immer wieder auf Sonderf√§lle mit abweichenden Anforderungen.

So kommt es beispielsweise vor, dass verh√§ltnism√§√üig starke Drehantriebe mit relativ ‚Äěkleinen‚Äú Hubs√§ulen kombiniert werden m√ľssen. Der Grund kann einerseits daran liegen, dass sich der Abstand des Schwerpunktes bezogen auf die Drehachse w√§hrend der Bearbeitung stark √§ndert ‚Äď beispielsweise durch das au√üermittige Anschwei√üen schwerer Bauteile ‚Äď oder andererseits, falls unterschiedliche Werkst√ľcke auf derselben Drehhebeanlage bearbeitet werden sollen und es nicht m√∂glich ist, diese so aufzuspannen, dass das Seriendrehmoment ausreichend ist.

Ein weiteres gutes Beispiel f√ľr Sonderl√∂sungen sind Anlagen zum Drehen von kompletten Waggons zur √úberholung. Dabei wird jeweils zwischen 2 Hubs√§ulen ein Quertr√§ger gehoben. Durch den Drehantrieb kann so der komplette Wagon gedreht und dadurch ergonomisch bearbeitet werden.

Loading